Allgemeine Geschäftsbedingungen

Heliski spezifisch

 

Für Heliski-/Boarding-Buchungen bestehen anbieterabhängige einschlägige Reservations- und Zahlungsbedingungen. Dasselbe gilt für Reise- und Arrangementannullationen und die Rückvergütung von gemachten Anzahlungen. Zudem bestehen einschränkende Rückerstattungsbedingungen für Fälle, in denen der Betreiber von Heliskioperationen nicht das volle bezahlte Leistungpaket erbringen kann.

Ihr Berater wird Sie diesbezüglich gerne im Detail informieren.

Auf  allfällig erforderliche Zusatzversicherungen wird in den  Kapiteln ‚Sicherheit’ und ,Reiseinformation’  hingewiesen.