Bella Coola Helisports - Eagle Lodge

Das variantenreiche Angebot von Bella Coola Helisports erfolgt aus drei Standorten , der historisch bedeutsamen  Tweedsmuir Lodge, der küstennäheren Eagle Lodge, beide im Bella Coola Valley, und der mehr inlandorientierten White Saddle Ranch in der Nähe von Anahim Lake. Zwei der drei Standorte sind in einer ‚Safari’ kombinierbar.

Die Eagle Lodge bietet Luxus und Komfort, umgeben von atemberaubender Wildnis. Sie beherbergt maximal 8 Gäste, alle unter einem Dach. Die Räumlichkeiten sind neu renoviert und bequem und zweckmässig ausgestattet. Von der Lodge geniesst man einen fantastischen, unbehinderten Ausblick auf das Bella Coola Valley und die dieses umgebenden, steilen und majestätischen Gebirgszüge. Sie werden sich in dieser sehr gut ausgestatteten Lodge wohl fühlen.

Viel und steil Fahren ist hier die Devise.

In der Übergangszone von feuchterem Pazifikklima zu trockenerem Kontinentalklima gelegen, wird die volle Breite wünschbarer Schneeverhältnisse abgedeckt: Besonders gut bindender, feuchterer Schnee für steile Abfahrten ist hier erwünscht, gelegentlich erfreut aber auch leichter Pulver für den Skigenuss in moderaterem Gelände. Das über 10'000 Quadratkilometer umfassende abwechslungsreiche Lizenzgebiet (entspricht der Grösse der Schweizer Alpen) wird vor allem im Nordwesten befahren und ist zudem leicht erreichbar. Von Vancouver fliegt man in einer Stunde mitten ins Skigebiet, mit kurzer Transferzeit vom Lokalflugplatz zu Ihrer Unterkunft.

Gelände

 

Bella Coola Helisports verfügt über ein Lizenzgebiet von mehr als 10'700 Quadratkilometer. Das Terrain ist eines der vielfältigsten in British Columbia. Die höchsten Gebirgszüge der Provinz mit über 4000 Meter (rund um den Mount Waddington), grosse Gletschergebiete, alpines Gelände und gut befahrbare Waldzonen stehen zur Verfügung. Entsprechend kann bei fast jedem Wetter gefahren werden.

Grosse Schneemengen sorgen für eine solide Basis über die ganze Saison. Natürlich sind die Schneefälle mit manchmal schwierigen Wetterverhältnissen verbunden. Wenn bei solcher Witterung auch in den Bäumen nicht gefahren werden kann, sind verschiedene Down Day Aktivitäten möglich (Native Culture, Hot Springs, Fischen uam).

Das von der Eagle Lodge aus befahrene Gelände liegt am nächsten vom Pazifik und bietet die steilsten Abfahrten. Der etwas feuchtere Schnee und zeitweise starke Winde, die den Schnee an die Bergflanken pressen, sorgen für genügend Stabilität der Unterlage. 

Unterkunft

 

Bella Coola Eagle Lodge

Die Eagle Lodge in der Nähe von Bella Coola ist ein traditionelles, kanadisches Wohnhaus mit 6 Gästezimmern (4 Einzel und 2 Doppel). Ein zusätzliches Doppelzimmer ist verfügbar, wenn es den Gästen nichts ausmacht, die Nasszellen zu teilen. Das kompakte Gebäude mit gemütlichem Wohn- und Esszimmer sowie zweckmässigen und bequemen Gästezimmern ist kürzlich renoviert worden und befriedigt höhere Qualitätsansprüche. Die gesamte Unterkunft steht den Heliskifahrern und Boardern zu exklusiver Nutzung zur Verfügung.

Die Lodge liegt nicht weit vom lokalen Flugplatz und ist von atemberaubender Wildnis umgeben. Die Lage unmittelbar neben dem Skigebiet, den majestätischen Coast Mountains um das Bella Coola Valley, macht die luxuriöse Eagle Lodge zur idealen Ausgangsbasis für die Gäste.

Die Verpflegung befriedigt hohe Ansprüche und basiert so weit wie möglich auf lokalen Produkten. Ausserordentlich freundliches Servicepersonal sorgt für Wohlbefinden. Freier Internetzugang ist vorhanden.

 

 

Helikopter & Sicherheit

 

Bella Coola Heli Sports verwendet die zweckmässigen und leistungsstarken A-Star B2 Helikopter, die Raum für 4 Gäste, den Pilot und den Guide bieten.

Die Piloten sind alle gebirgserfahren und arbeiten seit mehreren Jahren für Heliskianbieter.

Die zertifizierten Mountain Guides verfügen über grosse Erfahrung und sind auf die hohen Sicherheitsstandards des kanadischen Heliskiings eingeschworen.

Die Gäste werden bezüglich Verhalten im Gebirge,  den besonderen Regeln bei der Benützung von Helikoptern im Wintereinsatz und den Umgang mit Lawinensuchgeräten theoretisch und praktisch instruiert.

Anreise

 

Kaum ein Ort in British Columbia ist in so kurzer Zeit erreichbar wie die Eagle und die Tweedsmuir Lodges. Ab Vancouvers South Airport ist es ein gut einstündiger Flug nach Bella Coola, wo Sie am Airport abgeholt und in 5 bzw knapp 30 Minuten zur Lodge transferiert werden.

In der Regel reisen Sie am Vortag nach Vancouver und übernachten in einem der nahen Airport Hotels, oder verbringen die Nacht im aufregenden Down Town Vancouver. Der im Heliskiarrangement inbegriffene Inlandflug findet mitte Samstag Vormittag statt, was auch vom Zentrum Vancouvers aus genügend Zeit für den Transfer zum Südflughafen lässt.

Wenn Sie zur White Saddle Ranch reisen, erfolgt der Inlandflug nach Anahim Lake. Der dortige Airport dient auch als Alternativflughafen für die äusserst seltenen Fälle wo der Bella Coola Airport aus Wettergründen nicht angeflogen werden kann. 

Programm

 

Nach Ankunft um die Mittagszeit am Lokalflughafen werden Sie von einem Vertreter von BCH abgeholt. Er bringt Sie direkt zum Hangar, wo der Heli auf Sie wartet. Die Skiausrüstung sollte also griffbereit sein. Idealerweise tragen Sie bereits einen Teil der Skiausrüstung und haben die erforderlichen Ergänzungsteile im Handgepäck, insbesondere die Ski- oder Boardingschuhe.

Nach einem kurzen Sandwich-Lunch und der Erledigung der notwendigen Papierarbeiten (Waiver) werden Sie mit dem Skimaterial ausgestattet und in die Verhaltensregeln und Sicherheitsbestimmungen im Gelände und am Helikopter eingeführt. Gleich nach den erforderlichen Übungen mit dem Lawinensuchgerät beginnt Ihr Heliskiing/Boarding-Abenteuer.

Mit dieser Vorgehensweise kommen Sie bei einem wöchigen Heliskiprogramm im Idealfall auf 7 volle Skitage, da Sie am Vormittag vor der Abreise ebenfalls noch Skifahren können.

Pakete & Preise

 

Daten            

Siehe Preisliste

Optionen         

  • 7 Tage Skifahren/Boarden  // 7 Übernachtungen
  • 5 Tage Skifahren/Boarden  //  5 Übernachtungen                       
  • Safaris und Private Arrangements auf Anfrage

 

Eingeschlossene Leistungen

  • 100'000 Höhenfuss pro Person
  • Flug von/nach Vancouver, sofern nicht Spezialarrangement
  • Fahrt von und zu Flughafen Bella Coola
  • Lokale Transporte
  • Tiefschneeskis und Stöcke (keine Snowboards)
  • Lawinensuchgerät, Sonde, Schaufel, Tagesrucksack mit Snow Pulse (ABS)
  • Guides
  • 7 Übernachtungen im Doppelchalet (mit Internet)
  • Frühstück, Lunchpaket, Snacks und Nachtessen täglich

 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Snowboards
  • Zusätzliche Höhenfuss
  • Trinkgelder für Piloten und Guides
  • Taxen
  • Alkoholische Getränke
  • Flüge und übrige Anreisekosten
  • Versicherungen

 

Preise

«Bigger is better!»


Saison :

Mitte Januar - Mitte April


7 Nächte ab C$ 13'180 + Tax



Beratung & Buchen

WAHA Premium Travel
Luisenstrasse 46
3005 Bern

Business +41 31 972 66 77
Direct +41 78 662 86 78
info@wahapremiumtravel.com